Wähle deine passende Option:

Geschäftsadresse, Co-Working-Space & Post-Service

Wann benötige ich ein Impressum?Impressumspflicht für Websites und Social Media

Die Präsenz im Internet ist für viele Unternehmen, Selbstständige, aber auch für private Webseitenbetreiber fast unumgänglich. Egal ob Website, Blog oder Social Media-Auftritt – die rechtlichen Rahmenbedingungen sind ein wichtiges Thema, das nicht vernachlässigt werden sollte. Eine der wichtigsten rechtlichen Anforderungen in Deutschland (und in ähnlicher Form auch in anderen Ländern) ist die Impressumspflicht. Aber: Wann benötige ich ein Impressum, und was muss es beinhalten? Dieser Artikel gibt einen umfassenden Überblick über die Impressumspflicht für Websites und Social Media.

Was ist ein Impressum?

Ein Impressum ist eine rechtlich vorgeschriebene Angabe von Kontaktdaten, die auf Websites, Blogs oder Social Media-Profilen bereitgestellt werden muss, um die Betreiber dieser digitalen Angebote identifizierbar zu machen. Ziel ist es, die Transparenz im Internet zu erhöhen und Nutzern die Möglichkeit zu geben, den Verantwortlichen hinter einem Online-Angebot zu kontaktieren.

Wer ist zur Angabe eines Impressums verpflichtet?

Die Impressumspflicht betrifft in Deutschland vor allem geschäftsmäßige Online-Angebote gemäß § 5 des Telemediengesetzes (TMG). Geschäftsmäßig bedeutet in diesem Kontext nicht, dass eine Gewinnerzielungsabsicht bestehen muss, sondern vielmehr, dass die Webseite regelmäßig und auf gewisse Dauer angelegt ist. Dies schließt folgende Online-Präsenzen ein:

  • Kommerzielle Websites: Dazu zählen alle Webseiten, die Waren oder Dienstleistungen gegen Entgelt anbieten.
  • Informationsseiten von Unternehmen und Selbstständigen: Auch wenn keine direkten Verkäufe angeboten werden, sind diese Seiten zur Angabe eines Impressums verpflichtet.
  • Blogs, Foren und Nachrichtenseiten: Sofern diese eine regelmäßige Veröffentlichung von Inhalten verfolgen.
  • Social Media-Profile: Dies betrifft vor allem Profile, die für geschäftliche Zwecke genutzt werden.

Was muss ein Impressum enthalten?

Das TMG schreibt vor, dass folgende Informationen in einem Impressum enthalten sein müssen:

  1. Vollständiger Name und Anschrift: Bei Unternehmen ist der Name des Vertretungsberechtigten (z.B. Geschäftsführer) anzugeben.
  2. Kontaktdaten: Mindestens eine E-Mail-Adresse und eine weitere Möglichkeit zur schnellen Kontaktaufnahme, z.B. eine Telefonnummer.
  3. Registrierungsnummer: Falls das Unternehmen in einem Handelsregister oder ähnlichem eingetragen ist.
  4. Umsatzsteuer-ID: Sofern eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vorhanden ist.
  5. Berufsbezogene Angaben: Bei bestimmten Berufsgruppen (z.B. Rechtsanwälten, Steuerberatern) müssen zusätzliche Angaben gemacht werden, wie die Kammer, der sie angehören.

Besonderheiten bei Social Media

Die Impressumspflicht gilt grundsätzlich auch für Social Media-Profile, sofern diese geschäftlich genutzt werden. Die Herausforderung besteht oft darin, dass die standardmäßigen Profilfelder nicht ausreichen, um alle notwendigen Impressumsangaben zu machen. In solchen Fällen sollte ein deutlich sichtbarer Link zum vollständigen Impressum eingefügt werden, der auf eine externe Website führt, auf der die Angaben vollständig dargestellt werden.

Fazit: Wann benötige ich ein Impressum?

Zusammengefasst benötigst du ein Impressum immer dann, wenn du eine Website, einen Blog oder ein Social Media-Profil geschäftsmäßig betreibst. „Geschäftsmäßig“ bedeutet hier, dass du diese Plattformen regelmäßig und mit der Intention der Informationsverbreitung oder geschäftlichen Kommunikation nutzt, unabhängig davon, ob du damit direkt Einnahmen generieren möchtest oder nicht. Das umfasst eine Vielzahl von Online-Angeboten, von kommerziellen Websites über Blogs und Foren bis hin zu Social Media-Profilen, die du zu geschäftlichen Zwecken einsetzt. Es ist wichtig, dir der Tatsache bewusst zu sein, dass die Nichtbeachtung dieser Pflicht rechtliche Folgen wie Abmahnungen und Bußgelder nach sich ziehen kann. Ein korrekt ausgeführtes Impressum schützt nicht nur die Nutzerinnen und Nutzer durch Transparenz und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme, sondern stärkt auch das Vertrauen in dein Online-Angebot und zeigt deine Professionalität.

Basic ab 9,60 €

Geschäftsadresse, Co-Working-Space & Post-Service

Premium ab 17,90 €

Geschäftsadresse, Co-Working-Space & Post-Service

Ansprechpartnerin Caro, Impressum mieten Preise & Optionen

Ansprechpartnerin Caro

0251 48 88 05 80 1

Du hast eine Frage? Melde dich gerne ganz unverbindlich per Mail oder direkt am Telefon.

Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar und sollen keine rechtlichen Fragen oder Probleme behandeln, die im individuellen Fall auftreten können. Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Natur und dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Wenn du rechtlichen Rat für deine individuelle Situation benötigst, solltest du den Rat von einem qualifizierten Anwalt einholen.

Impressum Adresse mieten

Logo Instagram
Youtube Logo